RSS

Jugendanlass Haselmaus 9. November

18 Kinder konnte Dani Schär am Haselmausanlass begrüssen. Die Kinder lernten viel über die Schlafmaus, backten Mäuse-Chrömli und bauten mit viel Elan und Begeisterung einen Wohnkasten für die Haselmaus. 

Herzlichen Dank dem NV Egerkingen für die Organisation und Durchführung sowie Allemann Holzbau Herbetswil für die Spende des Holzes.

 

Aus dem Oltner Taglatt vom 18. November 19

BirdLife Solothurn zimmert mit Kindern Haselmauskästen
Im Schulhaus in Egerkingen hämmerten Kinder vor Wochenfrist, was das Zeug hält: Es galt, der Haselmaus ein Winterquartier zu bauen. Die Haselmaus ist etwas grösser als ein Daumen und nachtaktiv. Sie lebt in hellen Laubwäldern mit vielen Sträuchern wie Hasel, Geissblatt und Brombeere sowie in Hecken. Sie kann ausgezeichnet klettern und fühlt sich in unordentlichem, dichtem und dornigem Gestrüpp sehr wohl.
An drei Posten, die der Naturschutzverein Egerkingen betreute, konnten die Kinder an diesem Nachmittag ans Werk gehen. Auf einem Tisch lagen angeknabberte Haselnüsse mit unterschiedlichen Frassspuren. Die Kinder und Jugendlichen versuchten, mit fachkundiger Hilfe herauszufinden, wer die Nüsse angeknabbert hatte. War es ein Eichhörnchen, eine Rötelmaus, die Haselmaus oder doch ein Haselnussbohrer? Eine Käferart, die ihre Eier in die Haselnüsse legt.
Vorweihnachtlich ging es in der Backstube zu und her. Die Kinder stachen feine «Haselmäuschen» aus dem Teig. Diese Guetzli konnten sie in ein Säcklein mit einer selbst gemalten Etikette verpacken. In der Werkstatt bauten die Kinder und Jugendlichen ihren eigenen Haselmauskasten. Das Holz wurde von einer Firma aus dem Thal gesponsert. Es gab einige krumme Nägel, aber keine grösseren Verletzungen an Händen und Fingern.
BirdLife Schweiz bildet mit seinen Mitgliedern in den lokalen Sektionen, Kantonalverbänden und Landesorganisationen sowie mit den weltweiten BirdLife-Partnern ein Netzwerk für die Natur. Die Organisation macht sich fachlich fundiert von lokal bis weltweit stark, um die Biodiversität, oft am Beispiel der Vögel, zu erhalten und zu fördern.

Bilder und Bericht: D. Schär

 

Back
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
Haselmaus
 
 
Powered by Phoca Gallery